Möchten Sie Ihre Gesundheit auf Vordermann bringen? Der Darm kann die Lösung sein!

In einem Alltag, der von Stress, ständig neuen Technologien und weniger Zeit als früher geprägt ist, um für sich selber zu sorgen. Denken Sie einmal darüber nach. Was bedeutet das eigentlich: für sich selber sorgen? Das kann vieles bedeuten, doch eines ist sicher – die meisten möchten so gut wie möglich sein und ihr Bestes geben, beruflich und privat. Was nicht viele wissen – das Darm kann der Schlüssel sein!

Stabiler Darm = Vorsprung für die Gesundheit
Forscher haben herausgefunden, dass der Darm ein wichtigeres und zentraleres Organ ist, als man zunächst angenommen hat. Aus diesem Grund hat man erkannt, dass Stabilität im Darm eine Reihe von gesundheitlichen Vorteilen hat. Unten finden Sie 3 gesundheitsfördernde Eigenschaften eines stabilen Magens/Darms.

1 – Magenschmerzen, Blähungen, Durchfall und Verstopfung
Kennen Sie das? Kein Wunder, bis zu 25 % der Bevölkerung leiden unter Magen- und Darmbeschwerden. Bei einigen liegt das am Lebensstil, bei anderen „ist das einfach so“. Mit neuer Technik haben Forscher diese Beschwerden mit einem Ungleichgewicht im Darm verbunden.
Die Forschung hat unter anderem gezeigt, dass Peptide den Darm stabilisieren können. Peptid+ ist aus Peptiden von Lachsen hergestellt, kleine Proteinteilchen, die mit Animosäuren zusammengebunden sind. Sie werden nicht im Magen abgebaut, sondern gelangen ganz in den Darm. Untersuchungen zeigen, dass viele Menschen, die an Reizdarm oder Darmentzündungen leiden, Probleme mit dem Proteinklebstoff haben, der die Darmzellen zusammenbindet. Peptid+ kann beim Wiederaufbau des Proteinklebstoffs, der Linderung von Entzündungen und der Anregung der Immunabwehr helfen. So kann man Magen- und Darmbeschwerden ganz einfach loswerden, indem das Gleichgewicht im Darm wiederhergestellt wird.

2 – Schutz vor Krankheiten, die mit dem Lebensstil verbunden sind!

Peptid+ kann auch die Produktion von Gallensäure erhöhen. Wir wissen, dass Gallensäure den Energieumsatz in den braunen Fettzellen steigert. Dadurch kann der Blutzucker reduziert und die Gefahr von Fettleibigkeit gesenkt werden. Mit einem stabilen Blutzucker kann auch das Risiko von Krankheiten, die auf den Lebensstil zurückzuführen sind, gesenkt werden. Ebenso erhält der Körper ein besseres hormonelles Gleichgewicht. Schaffen Sie die Basis für ein gesundes und langes Leben!

3 – Gewichtsreduzierung
Über kaum ein Thema wird so viel geschrieben wie über das Abnehmen – und was gut und was schlecht dafür ist. Forscher wissen jetzt mehr als früher über Magen und Darm. Es zeigt sich, dass ein stabiler Magen und Darm die Nährstoffe aufnimmt, die der Körper braucht, und die Nährstoffe ausscheidet, die er nicht braucht.

Das bedeutet eine bessere Nährstoffaufnahme und geringere Aufnahme von Fett. Peptid+ kann dazu beitragen, dass auch Zucker in den Muskelzellen zu Energie statt in den Fettzellen zu Fett umgewandelt wird. Eine längere Verwendung von Peptid+ kann zu sehr guten Ergebnissen führen.

Ein stabile Darm hat viele gesundheitliche Vorteile und für viele Forscher ist der Darm weitaus wichtiger, als man lange Zeit gedacht hat. Indem man sich um seinen Magen und Darm kümmert, können Sie einen Vorsprung bei der Jagd nach einem optimalen Alltag, einem optimalen Körper und nicht zuletzt nach Lebensfreude bekommen!

Probieren Sie Peptid+ noch heute GRATIS aus!

Verwandte artikel

So wird der Magen vom fetten Weihnachtsessen belastet

Über 25 % von uns leiden unter Magen- und Darmbeschwerden – und viele wissen das überhaupt nicht. Fettes Essen trägt auch zu solchen Beschwerden bei, doch es gibt Tipps für…

Høsten – Årets energityv!

Høstmørket sniker på, de tidligere så lyse kveldene er straks historie for i år. Hva gjør det egentlig med oss? Høsten er for mange forbundet med både mørke og kalde…

Forschung zeigt, dass Lachspeptide Magen und Darm stabilisieren und gleichzeitig Ihr Gewicht reduzieren können!

Fischprotein kann wie ein Wundermittel sein. Fisch ist nämlich sehr viel mehr als nur Omega 3. Untersuchungen zeigen, dass Protein von Fisch die Gesundheit von Übergewichtigen fördern kann. Im Artikel…

Brauchen Sie Hilfe, um Ihre Magen- und Darmprobleme loszuwerden?

MAGEN – UND DARMBESCHWERDEN Erleben Sie, dass Ihnen Ihr Magen oder Darm Probleme bereitet? Haben Sie Blähungsschmerzen, müssen Sie häufig oft die Toilette oder leiden Sie unter Verstopfung? Dann gehören…

Den Körper nach dem Urlaub in Schwung bringen

Für viele Menschen ist es besonders schwer, nach dem Urlaub wieder in Gang zu kommen. Die Urlaubswochen mit gutem Essen und Trinken und viel Faulheit haben ihre Spuren hinterlassen, in…

Blitt rund i ferien?

  Har du fått ølvom, campingkropp, dårlig mage, hengerumpe eller kan du sjekke av på alle sammen kanskje? En herlig sommer, utenlandsopphold, eller norsk sommer, uansett deilig var det. Godt…